Eke vienna

Eine erfolgreiche Österreichische Meisterschaft ging für die EKE SportlerInnen letzte Woche zu Ende:
Barbora Silna und Juri Kurakin wurden zum wiederholten Mal Österreichische Staatsmeister im Eistanzen, Belinda Schönberger lief mit zwei sehr gelungenen Programmen auf Platz zwei und sicherte sich damit den Vize-Staatsmeistertitel bei den Damen.
Juniorenmeister wurden mit tollen Programmen und absolut hervorragenden Leistungen Alisa Stomakhina und Luc Maierhofer. Vize-Juniorenmeister wurde Johannes Maierhofer.
Ein weiterer Titel erging im Eistanz an Stephano Schuster und Elisaveta Orlova – sie wurden Juniorenmeister und vertreten Österreich wie auch Luc Maierhofer bei der kommenden Juniorenweltmeisterschaft. Wir gratulieren euch recht herzlich!
Silber und Bronze ergingen in der Jugendmeisterschaft an Celine Weiß und Marina Philippova und Alexander Charnagalov!
Bravo!!!!
Und ein großes Danke auch an die Trainerinnen Julia Lavrenchuk und Eva Martinek!!!